Bei modernen Möbeln wird Holz verstärkt in Kombination mit Metall eingesetzt. Damit auch die Schweissnähte der geforderten Qualität entsprechen, haben wir die Schweissarbeiten selber in die Hand genommen. Dabei produzieren wir nicht nur für den Eigenbedarf, sondern auch für andere Schreinereien, welche einen Schlosser mit Sinn für Ästhetik suchen. Die Liste der ausgeführten Arbeiten reicht dabei von geschweissten Tisch- und Bankgestellen über Handläufe bis hin zu Garderobenabhängungen.

Da wir sowohl Inneneinrichtungen als auch Beschläge herstellen, können wir auf einen grossen Erfahrungsschatz aus der Möbel- sowie der Metallbranche zurückgreifen. Ein grosses Lager an Metallrohren in den verschiedensten Formen und Dimensionen erlaubt es, schnell und flexibel auf ausgefallene Kundenwünsche einzugehen. Durch ein grosses Sortiment an Befestigungsplatten wird auch die Verbindung zwischen Holz und Metall zum Kinderspiel.

Die Mitarbeiter der Schweissabteilung haben alle eine Zusatzausbildung abgeschlossen. Dieses motivierte Team ist in der Lage, mit modernsten Anlagen Schweissnähte zu produzieren die sich sehen lassen dürfen.

Mit der modernen 3D Konstruktionssoftware lassen sich alle Kundenwünsche vorgängig in kürzester Zeit visualisieren. Die fotorealistischen Bilder helfen dem Kunden, sich das Endprodukt vorzustellen. Allfällige Missverständnisse werden so von Anfang an ausgeschlossen.

Selbstverständlich hat die Meyer AG aber auch das Schreinern nicht verlernt und liefert bei Bedarf nicht nur die Metallgestelle, sondern gleich das komplette Produkt, inklusive Holzarbeiten.

Schweissarbeiten PDF

Zu diesem Artikel sind folgende Downloads verfügbar:

Preislisten

(nur für registrierte Kunden)